Unser Baby ist da!

VINELLA selbst war bislang das schönste und neugierigste Baby, das wir zur Welt gebracht haben. Noch immer im zarten Kindesalter (in diesem Jahr wird VINELLA fünf Jahre alt), ist es quirlig, umtriebig und voller Elan. Nun eine kleine Schwester! Und alle sollen es jetzt wissen! Daher an dieser Stelle die offizielle Geburtsanzeige: „Im Zuge einer Sortimentserweiterung übernimmt das Feinkost-Unternehmen VINELLA – Der Kuss für den Gaumen – mit Sitz in Bad Kreuznach die national bekannte Essig-Manufaktur Voss-Wölker aus dem rheinhessischen Zornheim / Mainz“.

Nun, das Leben und das Gegenteil davon gehören zusammen. Und zur Wahrheit dieser Geschichte gehört auch, dass unser neues Baby bereits eine wundervolle, „leibliche“ Mutter hat. Angelika Voss-Wölker, die die von ihr aufgebaute Essig-Manufaktur mit kompetenter und strebsamer Arbeit sowie reichlich Herzblut ganz weit nach vorne gebracht hat. Bis zum letzten Tag. Kein Wunder, dass nach dem plötzlichen und traurigen Ableben von Frau Voss-Wölker das Interesse von Mitbewerbern an diesem „Sonnenschein“ groß war, hatte die Gründerin ihre wundervollen Fruchtessige u.a. an das KaDeWe in Berlin verkauft und auch bekannte TV-Köche wie z.B. Tim Mälzer für ihre Produkte begeistert.

Wir von VINELLA übernehmen zusätzlich zum Warenbestand sämtliche Marken- und Vertriebsrechte sowie insbesondere auch die einzigartigen Rezepturen für die Herstellung der erlesenen Fruchtessige. „Ich freue mich, dass wir mit VINELLA ein Unternehmen gewinnen konnten, das das Vermächtnis unserer verstorbenen Mutter ehren und bewahren wird“, so der in Mainz lebende Ralf Krieger, Sohn von Angelika Voss-Wölker. Den Namen „Essigmanufaktur Voss-Wölker“ werden wir im Gedenken an die Gründerin bis zum 31. Dezember 2016 aufrechterhalten, bevor im nächsten Jahr die dann von VINELLA hergestellten Fruchtessige unter dem Label VINELLA vertrieben werden.

Ich darf an dieser Stelle sagen: Unsere mit hervorragendem Nahe-Wein bereits angelegten Mutteressige gedeihen derzeit prächtig. Die Veredlung mit u.a. Holunder-, Lavendel- oder Löwenzahn-Blüten sowie mit Himbeeren, Kirschen, Brombeeren, etc. werden wir in diesem Frühjahr/Sommer saisonal vorantreiben. Und natürlich bieten wir heute schon die zum Glück noch reichlich vorhandenen Frucht- und Blütenessige von Angelika Voss-Wölker an. Freunde und Fans von VINELLA gehen einfach auf die Website: www.essig-voss-woelker.de, schauen sich dort um und melden sich dann gerne bei uns.

Die Verwendung ausgewählter Zutaten bei der entschleunigten, natürlichen und händischen Produktion sowie die absolute Wertschätzung von Regionalität und Qualität – VINELLA und Voss-Wölker, beide werden jetzt zusammen- und miteinander weiter wachsen – und, da bin ich mir sicher, beide werden sich prima verstehen.

X