GESCHÄFTSIDEE Claudia Rapp produziert mit „Vinella“ ausgefallene Marmeladen, Salsas und Chutneys

Im August 2011 entschied sich Claudia Rapp, „in der Mitte meines Lebens“ noch einmal ganz neu durchzustarten – mit Chutney-Soßen, die sonst nur der Freundeskreis genießen konnte. „Und dann habe ich gekocht bis Weihnachten“ – Gemüse geschnippelt, Obst geschnitten, eingekocht, abgefüllt. Denn auf dem Weihnachtsmarkt im Kurpark von Bad Münster war Premiere, um die Idee von Claudia Rapp auch schmecken zu können. Diese „Versuchsreihe“ hat sich längst zu einer umfangreichen Produktion mit Geschmacksvielfalt ausgeweitet. Dazu gehörten Mut, Durchhaltevermögen, ein feines Gespür für Geschmacksnuancen und Optimismus…

Zum Artikel
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Presse. Setzte ein Lesezeichen permalink.
X