Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Lieferung erfolgt, sofern keine anderen Abmachungen getroffen sind, zu folgenden Bedingungen:

1. Die nachstehenden Lieferbedingungen gelten für alle Warenlieferungen an Kunden (ausgenommen Gewerbekunden), soweit nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart ist.

2. Die Darstellung der Produkte im Online- Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online- Katalog dar. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Ein verbindlicher Kaufvertrag, vorbehaltlich eines Widerrufsrechtes, kommt bei allen Formen der Bestellung (insbesondere solchen, die schriftlich, per Telefax, telefonisch oder über das Internet erfolgen) erst mit Erhalt der Rechnung oder Anlieferung der Ware beim Kunden zustande. Alle Angebote sind freibleibend, solange der Vorrat reicht. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Ihre Bestellung ist verbindlich, und mit ihr erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

3. Die Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer.

Unsere Versandbedingungen innerhalb Deutschland.

Pakete bis 10 kg 4,90 €
Pakete über 10 kg 7,90 €

Wir versenden nur als versichert.

Versandbedingungen in das europäische Ausland, nach Asien und Übersee auf Anfrage.
Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Lieferfrist angegeben ist, erfolgt die Versendung der Ware innerhalb von 3 – 4 Werktagen nach Vertragsschluss (bei Vorauszahlung erst nach Eingang des vollständigen Kaufpreises und der Versandkosten).

Die Versandkosten werden nach dem Gewicht der Sendung berechnet.
In den Artikelbeschreibungen sind die jeweiligen Versandgewichte der Produkte aufgeführt. So haben Sie jederzeit den Überblick über die zu erwartenden Versandkosten. Sobald Sie beim Bestellvorgang die Zahlungsweise gewählt haben, wird der Gesamtbetrag der Bestellung und die Versandkosten inkl. MwSt. angezeigt. An dieser Stelle des Bestellvorgangs können Sie die Bestellung immer noch problemlos abbrechen.

Der Versand erfolgt mit DHL oder DPD. Sollten Sie bei Ankunft Ihrer Bestellung nicht anwesend sein, so werden Sie durch den Paketzusteller benachrichtigt (Paketkarte). Bei Transportschäden oder Fehlmengen informieren Sie uns bitte schnellstmöglich nach Paketerhalt telefonisch, per Fax oder per E-mail. Bei Lieferung innerhalb Deutschlands fallen folgende Versandkosten an, die die Verpackung und gesetzliche MwSt. in Höhe von 19% bereits enthalten.

Sollten wir nicht alle Artikel vorrätig haben, behalten wir uns Teillieferungen vor; hierüber werden wir Sie umgehend informieren. Dabei anfallende, zusätzliche Versandkosten werden von VINELLA – Der Kuss für den Gaumen – übernommen.

Wichtige Informationen zum Versand.
Um eine schnelle und reibungslose Zustellung zu gewährleisten, beachten Sie bitte, dass Ihr Name (Lieferadresse) an Klingel und Briefkasten zu lesen ist. Bitte beachten Sie auch, das eine Lieferung an eine Packstation nicht möglich ist.

4. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von VINELLA – Der Kuss für den Gaumen.

5. Die Zahlung des Rechnungsbetrages ist 10 Tage nach Erhalt der Lieferung ohne Abzug fällig. Bei Zeitüberschreitung sind wir berechtigt, die banküblichen Verzugszinsen zu berechnen. Sonstige entstehende Kosten aufgrund einer Überschreitung des Zahlungszieles, werden ebenfalls dem Empfänger in Rechnung gestellt. Neukunden können wir leider nur per Vorkasse, Pay Pal oder Nachnahme beliefern. Für Mahnungen berechnen wir geschäftsübliche Mahngebühren. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschließen.

6. Beanstandungen aufgrund Transportschadens sind beim Überbringer zu melden. Sonstige Beanstandungen können nur innerhalb von 10 Tagen bei schriftlicher Anzeige berücksichtigt werden.

7. Die Rechte des Kunden bei mangelhafter Lieferung richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

8. Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der Wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor der Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB- info V. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

9. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Der Vertragstext wird bei uns nach Vertragsabschluss gespeichert. Ein unmittelbarer Zugriff des Kunden auf die gespeicherten Daten ist nicht möglich. Auf Wunsch erhält der Kunde jedoch jederzeit eine Kopie der gespeicherten Vertragsdaten. Wir sichern zu, dass die Kundendaten entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

10. Das Vertragsverhältnis unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN- Kaufrechts.

11. Erfüllungsort ist:

VINELLA – Der Kuss für den Gaumen
Herrengartenstraße 20b
55583 Bad Münster am Stein-Ebernburg

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.